Solidarisches Kino

Kino hilft! Wir sammeln zu ausgewählten Filmen Geld für Projekte, Kooperativen, Initiativen und Co.

Filme

Ukraine | 2021 | 30 Min.

"Women* What we are fighting for" handelt von lesbischen Frauen, die für Frauen- und LGBTQ+-Rechte weltweit kämpfen. Der Eintritt ist kostenlos. 

Sondermeldung

Der Eintritt ist frei. Spenden sind erwünscht. Die Erlöse gehen auf Wunsch der ukrainischen Regisseurinnen an "Kharkiv Pride", wo sie der queeren Community in der Ukraine zu Gute kommen.

Termin liegt in der Vergangenheit

Ukraine, NL | 2014 | 130 Min.

"Maidan" hält einen Bürgeraufstand fest, der sich in Kiew im Winter 2013/14 ereignet hat. Der Film folgt der Entwicklung der Revolution: von friedlichen Kundgebungen von einer halben Million Menschen am Maidan-Platz bis zu den blutigen Straßenschlachten zwischen den Aufständischen und der Bereitschaftspolizei.

Sondermeldung

Eintritt frei. Um Spenden wird gebeten. Die Erlöse gehen an International Coalition for Filmmakers at Risk

Termin liegt in der Vergangenheit

2021 | 54 Min.

Veranstaltet von Sea Eye Bremen und der Seebrücke Oldenburg. Über 15 Monate hat die Produktionsfirma Boxfish das Seenotrettungsschiff ALAN KURDI des Vereins „Sea-Eye“ während fünf Missionen auf dem Mittelmeer begleitet. 

Termin liegt in der Vergangenheit

Deutschland | 2018 | 91 Min.

Diskussion mit der Zapatistas-Soligruppe Oldenburg! Freier Eintritt, Spenden erwünscht. Ein einzigartiger Dokumentarfilm über die Arhuacos aus Kolumbien.

Termin liegt in der Vergangenheit