Montag, 28. Mai 2018

But I'm a Cheerleader

USA 1999, 89 Min.
Regie: Jamie Babbit

Die Zeichen sind deutlich: Megan mag kein Fleisch, sie hört gerne Melissa Etheridge und wenn sie ihren Freund küsst, denkt sie an ihre Cheerleader-Kolleginnen. Für ihre Eltern Grund genug, sie in das Umerziehungslager 'True Directions' einzuweisen. Im Camp soll Megan und anderen Jugendlichen in einem Fünf-Stufen-Programm das wahre Hetero-Dasein eingetrichtert bekommen. Doch es kommt, wie es kommen muss: Mädels und Jungs verlieben sich in Ihresgleichen.Eine knallig-bunte satirische Komödie von Regisseurin Jamie Babbit, die mit Feingefühl und Witz Geschlechterstereotype und die immer noch gängige Praxis der Umerziehungscamps kritisiert.

Trailer zu »But I'm a Cheerleader«

Pressebilder zu »But I'm a Cheerleader«

Klicken Sie auf ein Bild, um es in Originalgröße anzuzeigen.

Vergangene Termine