Laurel & Hardy - Die Wüstensöhne

Regie: William A. Seiter |
USA | 1934 | 68 Min.
Laurel & Hardy - Die Wüstensöhne

Über den Film

Stan und Ollie wollen am Clubtreffen der „Wüstensöhne“ in Chicago teilnehmen, doch Mrs. Hardy möchte, dass Ollie sie in die Berge begleitet. Ollie täuscht einen Nervenzusammenbruch vor, lässt sich eine Schiffsreise nach Honolulu verordnen und nimmt seinen Freund Stan mit, da Mrs. Hardy unter Seekrankheit leidet. Statt zur Kreuzfahrt begeben sich die Jungs natürlich zum Clubtreffen, wo sie sich köstlich amüsieren, nicht ahnend, dass das Schiff, mit dem sie angeblich unterwegs sind, gesunken ist.

Deutsch

William A. Seiter

FSK keine Angabe

Tickets

Ab 17. September 2024 im Programm

15:00 Uhr
Studio
Sondermeldung

Freier Eintritt

Di. 17.9.
15:00 Uhr
Studio
Sondermeldung

Freier Eintritt

31. Juli bis 31. August

Sommerkino

22 Filme unterm Sternenhimmel auf dem Kulturplatz hinter der Kulturetage.

Hier findet ihr das komplette Programm