Die fabelhafte Reise der Marona

Regie: Anca Damian |
Rumänien, FR, BEL | 2019 | 92 Min.
Die fabelhafte Reise der Marona

Über den Film

Maronas ergreifende Geschichte von überwältigender visueller Schönheit ist ein Wunder an Originalität und Zärtlichkeit. Am Anfang steht ein Abschied. Bevor Marona – nach einem Unfall – die Welt verlässt, erinnert sich die Hündin an all die geliebten Menschen, denen sie in ihrem ereignisreichen Leben begegnete.

Rund um den Globus vielfach ausgezeichnet, begeistert der Film mit der berührenden Geschichte einer Hündin und einem Feuerwerk an bunten, visuellen Ideen.

Die Poesie der Sprache, die Fantasie und der Humor vereinen sich zu einem einzigartigen und eigenwilligen Meisterwerk, bei dem alle Sinne angeregt und die widersprüchliche Schönheit
des Lebens gefeiert werden. Dank Maronas unermüdlichen Einfühlungsvermögens wird ihr Leben zu einer Lektion der Liebe.

Anca Damian

FSK 0 | Empfohlen ab 7

Alle Termine

Aktuell führen wir diesen Film nicht in unserem Programm.

einmal im Monat von März bis November

See the Sound

Eine musikalische Reise in die Filmgeschichte

Das Medienbüro Oldenburg wird 30 - und das muss gefeiert werden! Das Medienbüro veranstaltet 2022 jeden Monat von März bis November Stummfilmkonzerte und wir gehen gemeinsam auf eine musikalische Reise in die Vergangenheit!

Zum Festival