Be Natural - Sei du selbst: Die Filmpionierin Alice Guy-Blaché

Regie: Pamela B. Green |
USA | 2019 | 103 Min.
Be Natural - Sei du selbst: Die Filmpionierin Alice Guy-Blaché

Über den Film

Freier Eintritt! Oscarpreisträgerin JODIE FOSTER erzählt die wahre Geschichte und das Lebenswerk der ersten Regisseurin des Kinos: der Drehbuchautorin, Produzentin und Studiobesitzerin Alice Guy-Blaché.

Als Alice Guy-Blaché 1896 in Paris ihren ersten Film fertigstellte, war sie nicht nur die erste Filmemacherin, sondern einer der ersten Regisseure überhaupt, die jemals einen Erzählfilm drehte. „BE NATURAL - SEI DU SELBST“ enthüllt die wahre Geschichte von Guy-Blaché und hebt ihre wegweisenden Beiträge zur Geburt des Kinos und ihre Anerkennung als kreative Kraft und Unternehmerin in den ersten Jahren des Filmemachens hervor. Von ihrem Aufstieg von der Gaumont-Sekretärin bis zur Produktionsleiterin sowie ihrer anschließenden illustren 20-jährigen Karriere in Frankreich und den USA, wo sie ihr eigenes Studio gründete. Als Autorin, Regisseurin und / oder Produzentin von über 1000 Filmen wurde sie – als Frau – nachträglich und nachweislich aus der Geschichte gestrichen und erst spät wiederentdeckt.

Englisch mit dt. UT

Pamela B. Green

Jodie Foster, Alice Guy-Blaché, Geena Davis, Patty Jenkins, Ava Du Vernay, Julie Delpy, Evan Rachel Wood

FSK 0

Alle Termine

Laufzeit: seit dem 13. März 2022

Es können keine Vorstellungen gefunden werden.

einmal im Monat von März bis November

See the Sound

Eine musikalische Reise in die Filmgeschichte

Das Medienbüro Oldenburg wird 30 - und das muss gefeiert werden! Das Medienbüro veranstaltet 2022 jeden Monat von März bis November Stummfilmkonzerte und wir gehen gemeinsam auf eine musikalische Reise in die Vergangenheit!

Zum Festival