Alles Außer Gewöhnlich

Regie: Éric Toledano Olivier Nakache |
Frankreich | 2019 | 113 Min.
Alles Außer Gewöhnlich

Über den Film

Filmstart um 20 Uhr. Ab 19 Uhr Infoveranstaltung zum Thema "Autismus – Außen- und Innensichten" im Studio und Infostand im Foyer.
Erzählt wird die wahre Geschichte von 2 Männern, die entschlossen sind, die Welt für sich und andere besser zu machen. Bei ihrer Arbeit mit autistischen jungen Menschen in Paris vollbringen Bruno und Malik – der eine Jude, der andere Muslim – tagtäglich kleine Wunder. Über gesellschaftliche Grenzen hinweg gelingt es ihnen, mit Engagement, Feingefühl und Humor aus den unterschiedlichsten Persönlichkeiten eine Gemeinschaft zu formen, in der jeder die Chance bekommt, über sich hinaus zu wachsen. Weil das Gesundheitssystem für die besonders schwierigen Fälle keine Lösung hat, arbeiten Bruno und Malik mit allen Tricks, um das System zu überlisten.

Von den Machern von „Ziemlich beste Freunde“ - FSK ab 6

Veranstalter: Autismus-Therapiezentrum Oldenburg

Im Rahmen der Oldenburger Inklusionswoche

 

Deutsche Fassung mit deutschen Untertiteln

Éric Toledano, Olivier Nakache

FSK 0

Alle Termine

Laufzeit: seit dem 03. Mai 2022

Es können keine Vorstellungen gefunden werden.

einmal im Monat von März bis November

See the Sound

Eine musikalische Reise in die Filmgeschichte

Das Medienbüro Oldenburg wird 30 - und das muss gefeiert werden! Das Medienbüro veranstaltet 2022 jeden Monat von März bis November Stummfilmkonzerte und wir gehen gemeinsam auf eine musikalische Reise in die Vergangenheit!

Zum Festival