Himmel & Mehr – Dorothea Buck auf der Spur

Regie: Alexandra Pohlmeier |
Deutschland | 2008 | 90 Min.
Himmel & Mehr – Dorothea Buck auf der Spur

Über den Film

Die Filme "Himmel & Mehr - Dorothea Buck auf der Spur" von Alexandra Pohlmeier und die beiden Kurzfilme "Kartoffelsalat" und Am Flughafen" von eliah lüthi könnt ihr kostenlos bis zum 18. Juni im Cine 3 schauen. Alle Informationen dazu findet ihr hier!

„Himmel und mehr“ zeigt Weg und Werk einer außergewöhnlichen Frau - der Bildhauerin Dorothea Buck.

Die ärztliche Diagnose Schizophrenie stempelt Dorothea Buck in der NS-Zeit als »minderwertig« ab, gemäß dem Erbgesundheitsgesetz wird sie 1936 zwangssterilisiert. Bis 1959 erlebt sie insgesamt fünf psychotische Phasen und die jeweils neuesten grausamen »Heil«methoden : Dauerbad, Insulinschocks, Elektroschocks, Psychopharmaka. Entgegen der ärztlichen Unheilbarkeitsprognose versucht Dorothea Buck zu verstehen, was die Psychose ausgelöst hat und entwickelt eine eigene Theorie dazu. Untrennbar damit verbunden ist ihre Entwicklung zu einer ausdrucksstarken und vielfach ausgezeichneten Bildhauerin.

Lebenslang setzte sie sich gegen menschenunwürdige Bedingungen in der Psychiatrie ein.Neben anderem gründete sie mit anderen Betroffenen 1992 den Bundesverband Psychiatrie-Erfahrener.

In langen Interviewszenen berichtet sie über ihr Leben und ihr eigenes Verständnis, des von ihr Erlebten. Abgerundet wird der Film durch Bilder ihrer Kunst, Naturdarstellungen und Interviews mit ihrer Schwester, die die Perspektive der Angehörigen darstellt.

„Himmel und mehr” ist ein Film über eine mutige Frau – ein Film, der Mut macht.

Alexandra Pohlmeier

FSK 0

Online ansehen

Aktuell führen wir diesen Film nicht in unserem Programm.

Film-Events

Es konnten keine Events gefunden werden.