Draußen Kino Festival

Von Juni und August zeigen wir an lauen Sommerabenden und nach Einbruch der Dunkelheit tolle Kinofilme in unserem Hinterhof. Der Ton wird über Kopfhörer übertragen, die ihr von uns vor Ort bekommt.

Mehr als Kino:
An ausgewählten Abenden gibt es dazu noch ein Vorprogramm - teils mit Konzerten, Stummfilmvertonungen, Diskussionsveranstaltungen, Lesungen oder Podcasts.

Oldenburger Wetter:
Sollte eine Veranstaltung mal aufgrund des berühmt-berüchtigten Oldenburger Wetters ins Wasser fallen, wird die Veranstaltung entweder abgesagt und bereits gekaufte Tickets automatisch von uns zurückerstattet, oder die Veranstaltung wird auf einen anderen Tag oder nach drinnen in die Halle der Kulturetage oder ins Studio verschoben und eure Tickets behalten ihre Gültigkeit (ihr könnt die Tickets natürlich dann selber noch stornieren).
Ihr erfahrt ca. 2 Stunden vor Veranstaltungsbeginn auf unserer Website, falls die Vorstellung wetterbedingt abgesagt werden muss. 

Was müsst ihr beachten:
Welche Hygienebestimmungen derzeit gelten, könnt ihr hier erfahren. 

Der Einlass beginnt jeweils eine Stunde vor Filmbeginn. 

Datum

Ab Di. 24.8.
Bis Di. 31.8.

Veranstaltungsort

Kulturplatz hinter der Kulturetage

Filme & Highlights

Schweiz | 2020 | 98 Min.

Bei schlechtem Wetter findet die Draußen-Veranstaltung in der Halle der Kulturetage statt. Voller Empathie und sommerlicher Sinnlichkeit erzählt die Schweizer Regisseurin Gitta Gsell in „Beyto“ eine multikulturelle Liebes- und Emanzipationsgeschichte.

Deutschland | 2021 | 75 Min.

Bei schlechtem Wetter findet die Draußen-Veranstaltung in der Halle der Kulturetage statt. Mit den wunderbar natürlichen Darbietungen der Schauspiler ist "Boy Meets Boy" eine ausgesprochen moderne queere Liebesgeschichte, die die Komplexität der Anziehung und die Kraft der Verbindung auf eine Weise erforscht, die sowohl erfrischend realistisch als auch schmerzhaft romantisch ist. Mit Vorfilm!

2021 | 90 Min.

Der Film findet heute in der Halle der Kulturetage statt.
Wir zeigen drei lesbische, mittellange Filme: ÌFÉ von Uyaiedu Ikpe-Etim, Subjekträume von Kat Voss und Mississipi von Anna-Katharina Schröder.

Dänemark, DE | 2019 | 88 Min.

Bei schlechtem Wetter findet die Draußen-Veranstaltung in der Halle der Kulturetage oder im Studio statt. Die Doku ist weit mehr als ein Geschichtsfilm über Judenhass und NS-Terror. Es ist ein hintergründiges Werk über Identität, Heimatverlust, verdrängte Gedanken sowie Kunst im Zeichen des Hakenkreuzes.

Diskussion zu "Winterreise"

Diskussion zu "Winterreise"

Zur Filmvorstellung Winterreise
Draußen Kino | ab 21:00 Uhr
USA | 2021 | 143 Min.

Adaption des Erfolgs-Musicals von Lin-Manuel Miranda über die Ereignisse in einer hispanisch geprägten Gemeinde an drei heißen Sommertagen in New York.

Events

Zukunft des Kinos? Kino der Zukunft! Podiumsgespräch, Diskussion und Kurzfilmprogramm
Di. 31.8.

Zukunft des Kinos? Kino der Zukunft! Podiumsgespräch, Diskussion und Kurzfilmprogramm

Draußen Kino | ab 19:00 Uhr

Sponsoring