Nachgespräch mit 2 Mitgliedern des Forschungsteams an Bord

Im Anschluss an den Film „Expedition Arktis 2“ besteht die Möglichkeit, mit der Tiefseeökologin Dr. Christina Bienhold und dem Meeresbiologen Dr. Matthias Wietz ins Gespräch zu kommen. Beide forschen am Alfred-Wegener-Institut, Helmholtz-Zentrum für Polar- und Meeresforschung und waren bei der hier dokumentierten Expedition mit an Bord. Sie beantworten Fragen zu ihrer Forschung und dem Alltag auf einem Forschungsschiff.

Datum & Uhrzeit

Di. 10.9. 2024

Ab 20:00 Uhr

Ticketbuchung

Ticketbuchung inkl. Film

20:00 Uhr
Studio
Sondermeldung

freier Eintritt

Über den Film

Deutschland | 2023 | 75 Min.

Die „Polarstern“, Deutschlands einziger Eisbrecher, macht sich auf den Weg zum Nordpol. Das internationale Forschungsteam an Bord will das maritime Leben im arktischen Ozean untersuchen und verstehen, wie das Leben am Nordpol funktioniert.