Mittwoch, 15. November 2017

Power to Change

Deutschland 2016, 90 Min.
Regie: Carl-A. Fechner

Ein Film über „eine große Vision und Menschen, die sie umsetzen“ anlässlich der 23. UN-Klimakonferenz vom 6. – 17. November 2017 in Bonn.

Schon längst ist die Erzeugung von Energie jenseits von Atomkraft und Kohle nicht nur möglich sondern Realität geworden. Von der Kamera begleitet, erzählen Akteurinnen und Akteure der Energiewende von Chancen, Erfolgen und Schwierigkeiten. Zugleich unterhaltsam und faktenreich ermutigt der Film dazu, sich zusammenzuschließen, weiterzudenken und zu handeln für nachhaltige Energielösungen. Planet Earth first – Eine bessere Welt ist möglich!

Im Anschluss bei Fingerfood und Getränken: Gespräch mit Akteuren von Olegeno, Fossil-Free und Dr. Boos, Umweltbeauftragter der Kirchengemeinde Varel.

Anmeldung erforderlich unter: arp@kirche-oldenburg.de

In Kooperation mit der Beauftragten für Umwelt, Klimaschutz und Energie und die Medienstelle der Ev.-Luth. Kirche in Oldenburg

Trailer zu »Power to Change«

Pressebilder zu »Power to Change«

Klicken Sie auf ein Bild, um es in Originalgröße anzuzeigen.

Termine

Klicken Sie auf einen Termin, um Karten zu reservieren.