Österreich 2015, 70 Min.
Regie: Liesa Kovacs & Nick Prokesch

Ohne den Bühnenraum je ganz zu verlassen, übersetzt FEMME BRUTAL die in der Burlesque Show aufgeworfenen Fragen zu Identität, Körper und der Lust am Schauen ins Kino. Im Film wird das Backstage zur Bühne. Die glamourösen Bilder der Show stehen gleichwertig neben entwaffnender Ehrlichkeit, Selbstironie und Offenheit der Protagonist*innen, die dem Publikum Einblicke in ihre unterschiedlichen Hintergründe und "(Lebens-)Performances“ geben.

Trailer zu »Femme Brutal«

Pressebilder zu »Femme Brutal«

Klicken Sie auf ein Bild, um es in Originalgröße anzuzeigen.

Vergangene Termine